DSK
Stacks Image 263

Stellvertretend für hunderttausende von Bildern unserer Fotografen, reichten wir eines davon im Juni für den "PR-Bild Award 2022" ein. Unter allen eingesendeten Bildern suchte dann eine 21köpfige Jury sechzig Bilder aus, von denen sie sehr beeindruckt war.
Heute bekamen wir die Nachricht, dass das Bild von LION zum Nachdenken angeregt hat. Somit sind wir im Voting.
Es gibt kein Geld zu gewinnen, dafür aber Interesse an unserem Thema. Das ist mit Geld nicht zu bezahlen. Mediales Interesse war in der Geschichte von "Dein Sternenkind" schon immer zielführend.
Darum bitten wir euch heute erneut, „LION mit seinem Vater“ eure Stimme zu geben.
Es ist ganz einfach. Ihr müsst lediglich ein „LIKE“ dalassen. Ein Hinterlassen einer Emailadresse ist nicht nötig.   Es ist nicht nur ein Klick für das Bild, es ist viel mehr!

weeks
0
0
days
0
0
hours
0
0
minutes
0
0
seconds
0
0

Unser Schutzengel Emma

Unsere Geschichte beginnt 2019 im Frühjahr.
Wir waren glücklich zu dritt, hatten gerade den Kaufvertrag für unser Haus unterschrieben und dann erfreute uns noch der positive Schwangerschaftstest. Es war alles super, die Untersuchungen waren gut, immer wieder erfreute ich mich an ihren Bewegungen, ihrem Herzschlag und ihrer guten Entwicklung. Die Ärztin riet mir nach einer Routineuntersuchung zur Feindiagnostik, ich solle mir aber keine Sorgen machen.
In der 21. SSW bin ich dann alleine zur Feindiagnostik gefahren und erhielt die schlimmste Nachricht die eine Mama nur bekommen kann „ihre Tochter hat schwere Hirnfehlbildungen, keinen Hirnbalken, Wasser im Kopf. Ich rate zum sofortigen Abbruch.“.

Weiterlesen....

"Das ist das Gleiche"


Es war im Mai '21, als der Call kam.
Ein kleines Menschlein sollte per Kaiserschnitt geboren werden und ein Fotograf sollte zum OP-Zeitpunkt dort sein, weil man nicht wusste, wie lange das Kind denn leben wird und Lebendbilder waren hier gewünscht.

Ich meldete mich und rief in der Klinik an. Man teilte mir mit, dass die OP die erste des Tages sei, etwa gegen 9 Uhr, sie wollten mich aber kurz vorher anrufen.

Ich überlegte, was „kurz vorher“ wohl heißen mag und ging lieber auf Nummer sicher, so dass ich mich gegen kurz nach 8 auf den Weg zur Klinik machte, mir noch einen Kaffee holte und dann auf dem Parkplatz dort auf den Anruf wartete.

Gegen kurz nach 9 klingelte das Handy. Ich könnte kommen. Ein Parkticket zog ich nicht, weil ich mein Kleingeld blöderweise für den Kaffee ausgegeben hatte. Ich legte die DSK-Parkscheibe ins Auto und dachte „Sonst zahl ich eben die 15€, egal.“

Vor Ort in der Klinik wurde ich erst einmal zum Coronatest geschickt, weil das Kind ja lebend zur Welt kommen und ich den Op-Bereich betreten würde.

Op-Bereich betreten ? Ich war etwas überfordert, konnte aber nicht lange darüber nachdenken, weil ich dann doch recht plötzlich, als ich vom Test zurück kam, direkt abgefangen und in einen Umkleideraum gebracht wurde. „Komplett umziehen bitte, auch die Schuhe !“

Weiterlesen....

Mieke wurde nur 13 Tage alt

So viele Tage sind bisher vergangen. Um genau zu sein 153 Tage seit ihrer Geburt und 140 Tage seit ihrem Tod. (So schrieb uns Miekes Mama vor einigen Wochen)

Heute wäre Mieke 5 Monate alt, doch leider ist sie nur 13 Tage alt geworden.

Geboren am 20.05.2021 um 22:14 Uhr in Hamburg Barmbek.

Ich finde sehr schwer die richtigen Worte für das was geschehen ist. Es steckt tief in mir, das Gefühl der Trauer und Verzweiflung. Eine Achterbahn der Gefühle, die jedes Mal aufs Neue startet, wenn der nächste Trauerschub kommt. Nur mit neuen freigelegten Erinnerungen, die ich ausgeblendet habe.

Mieke ist unser erstes Kind. Sie war und ist unser Wunschkind. Unsere Liebe zu ihr ist ungebrochen und unendlich.

Weiterlesen....

Lily - eine Fotografin erzählt

Gerade komme ich aus dem Zimmer meiner Kinder. Ich habe beiden einen Kuss gegeben.

So ein Kuss ist nicht selbstverständlich. Doch sollte das nicht selbstverständlich sein?

Manchmal hat man im Leben nur für einen winzigen Augenblick Zeit, den Menschen einen Kuss zu geben die man liebt. Den Kindern einen Kuss zu geben die man liebt. Und irgendwann, ist es der letzte.

Dieses Bild zeigt einen Moment, wo mein Herz zerbrach. Ich war dabei, als diese liebe Mami ihrer Tochter Lily einen allerletzten Kuss gab.

Doch möchte ich nun etwas weiter ausholen.

Ich möchte die Geschichte von vorne erzählen.

Weiterlesen....

Show more posts


___________________________________________________________________________________

Dein-Sternenkind - es ist nicht erlaubt, diese Texte zu kopieren und sie an anderer Stelle zu verwenden!

Gewinner des Publikumspreises 2017 vom




Gewinner Publikumspreises 2017 Smart Hero Award